Last Minute nach Kuba reisen

Last Minute KubaDie größte der Antilleninseln begeistert durch einzigartige Sandstrände, karibische Gelassenheit und vor allem durch eine außergewöhnliche Architektur, so wie man sie beispielsweise in Havanna oder Trinidad vorfindet. Da viele Menschen ihren Urlaub nur kurzfristig planen können, reisen viele last minute nach Kuba. Zahlreiche Reiseveranstalter machen es deshalb möglich, auch noch „in letzter Minute“ nach Kuba zu reisen und die vielfältige Schönheit der Karibik zu genmießen.

Allerdings ist die Zeit für intensive Urlaubsvorbereitungen im Falle einer Last Minute Reise eher knapp. Deshalb gibt es ein paar wesentliche Dinge, um die man sich dennoch kümmern sollte, damit der Last Minute Urlaub auf Kuba auch wirklich erholsam wird:

  • Einreisebestimmungen: welche Einreisebestimmungen gelten für Kuba? Was darf ich überhaupt einführen bzw. wieder ausführen? Dieser Punkt ist besonders wichtig, weil man bei Verstößen mit teils empfindlichen Sanktionen zu rechnen hat.
  • Welche Währung gibt es auf Kuba? Muss ich vorher Geld umtauschen oder kann ich das besser vor Ort machen?
  • Welche Gegenstände sollten auf jeden Fall mit ins Gepäck? Brauche ich einen Reiseführer, ein Spanisch-Wörterbuch oder Sonnencreme mit einem hohen Lichtschutzfaktor?

Diese und weitere Fragen sollte man stellen, sobald man seine Last Minute Reise nach Kuba gebucht hat. Am besten ist es, man erstellt sich eine Liste mit wichtigen Punkten, die man nach und nach abhaken kann. So kann man nämlich guten Gewissens in den Flieger steigen und den Urlaub auf Kuba unbeschwert genießen.

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.