Flugreisen nach Kuba – Februar und März sehr beliebt

FlugreisenFlugreisen nach Kuba entführen Reisende in eine ganz neue Welt. Hier scheint die Zeit stehen geblieben zu sein – zumindest dann, wenn die vielen Oldtimer an einem vorbeiziehen oder man die kolonialen Bauten der Hauptstadt Havanna bestaunt. Eine Reise nach Kuba steht jedoch nicht nur für eine Zeitreise, sondern auch für Entspannung pur. Denn die kilometerlangen Strände bei Varadero und Holguin versprühen karibisches Feeling und laden zu einem erholsamen Badeurlaub ein. Gesäumt sind die Strände von Palmen und das türkisblaue Meer bietet ein einmaliges Panorama.

Kuba Reisen sind aufgrund des warmen Klimas natürlich das ganze Jahr über möglich. Read more

Kuba auf einer spannenden Reise erleben

Erholungsurlaub auf KubaKuba erweist sich gerade für Europäer als spannendes Traumziel. Koloniale Bauten, uralte Autos und historische Stadtkerne in Havanna und Trinidad zeugen von einer bewegten und lange Geschichte. Man denke dabei nur an die Blütezeit des Landes, als Kuba zu den führenden Staaten im Bereich des Zuckerrohrhandels gehörte. Wer Kuba richtig erleben möchte, der kann Land und Leute im Rahmen einer geführten Reise erkunden. Natürlich darf auch dann die Entspannung nicht zu kurz kommen, weswegen auch eine Kulturreise, bei der man viele Orte des Landes besucht, gleichzeitig um einen Erholungsurlaub bereichert werden kann. Schließlich begeistern die feinsandigen Strände von Varadero oder der Playa Ancon Menschen aus allen Teilen der Welt.

Eine entspannende Kuba Reise führt Urlauber zu unterschiedlichen Schauplätzen des Landes, wo eindrucksvolle Bauwerke, einsame Strände oder vielseitige Nationalparks warten. Nicht nur in den Touristengebieten, sondern auch im Landesinneren gibt es viel zu bestaunen. Zu den bekanntesten Nationalparks gehören der Alexander-von-Humboldt-Nationalpark sowie der Nationalpark Desembarco del Granma, die durchaus einen Besuch wert sind. Aber auch alleine die Gelassenheit der Einheimischen und das besondere Flair des Landes machen einen Urlaub auf Kuba attraktiv.

Familienurlaub auf Kuba

Familienurlaub auf KubaKilometerlange Sandstrände, komfortable All Inclusive Hotels und ein vielfältiges Animationsprogramm für Groß und Klein zeigen, dass sich Kuba auch für einen Familienurlaub eignet. Wer dafür ein Familienhotel bucht, kann mit seinen Kindern einen unbeschwerten Urlaub unter tropischer Sonne genießen. Viele Familienhotels haben sich in besonderer Weise auf Urlauber mit Kindern eingestellt und die Speisen im Restaurant auf die kleinen Gaumen abgestimmt und ein Animations- und Unterhaltungsprogramm auf die Beine gestellt, das auch Eltern mal die Möglichkeit gibt, ein paar Stunden zu zweit zu verbringen.

Familienhotels auf Kuba gibt es vor allem in den touristisch beliebten Ferienorten Varadero und Holguin. Hier finden Urlauber ein großes Angebot an Hotels vor, die sich meist direkt am Strand befinden.

Sonne nicht unterschätzen

Wer sich für einen Familienurlaub auf Kuba entscheidet, darf jedoch nicht auf einen geeigneten Sonnenschutz verzichten. Die Sonne ist hier um ein Vielfaches intensiver als in Deutschland, weswegen vor allem die empfindliche Kinderhaut ausreichend geschützt werden sollte. Sun-Blocker mit einem Schutzfaktor von mindestens 30 sollte ebenso ins Reisegepäck kommen wie eine Kopfbedeckung. Am Strand ist darauf zu achten, einen Platz im Schatten aufzusuchen – Sonnenschirme gibt es vor den meisten Hotels.

Tipps für einen günstigen Kuba Urlaub

Tipps für den Kuba Urlaub 2011Viele Deutsche planen in diesen Tagen ihren Kuba Urlaub 2016. Während die einen nach einer Last Minute Reise suchen, bevorzugen die anderen eine Frühbucherreise für den Winter 2016 / 2017. Die Entscheidung, welche Reise letztendlich gebucht wird, fußt auf unterschiedlichen Kriterien.

Wichtig sind allerdings die Kosten, die gerade bei Fernreisen teils sehr hoch ausfallen können. Ein paar Tipps können jedoch dabei helfen, dass der Urlaub 2016 auf Kuba günstiger wird:

  • der Reisezeitraum: gerade auf Vergleichsportalen für Pauschalreisen ist es möglich, einen Zeitraum einzugeben, in dem man verreisen kann – unabhängig von der tatsächlichen Reisedauer. Je größer der mögliche Reisezeitraum ist, desto höher ist auch die Wahrscheinlichkeit, günstigere Reisen präsentiert zu bekommen. Schließlich steigt auch gleichzeitig die Anzahl der zu vergleichenden Reisen an. Wer also flexibel ist und nicht auf einen ganz bestimmten Abreisetag festgelegt ist, sollte den Zeitraum auch so groß wie möglich halten.
  • der Abflughafen: Wer den Kuba Urlaub nicht pauschal, sondern individuell gestalten möchte, kann sich seine Reise nach dem Baukasten-Prinzip zusammenstellen und Flug und Hotels separat buchen. So bleibt man flexibel und kann durch das Land reisen. Gerade beim Flug lässt sich viel Geld sparen. Dafür muss man jedoch häufig ein paar Kompromisse eingehen. Natürlich ist es bequemer, vom nächsten Flughafen aus zu starten. Doch oftmals sind Flüge nach Kuba von anderen Flughäfen preiswerter. Wer bereit ist, auch zu einem anderen Flughafen zu fahren, kann teilweise bis zu 300 Euro sparen. Mit einem günstigen Bahnticket zum Flughafen bleibt dann immer noch eine ordentliche Ersparnis übrig. Zu bestimmten Daten gibt es vor allem ab Brüssel äußerst günstige Flüge nach Kuba. Wer also im Westen von Deutschland lebt, sollte diese Variante durchaus in Erwägung ziehen.
  • Reisen vergleichen: Bucht man seinen Urlaub auf Kuba, sollte man nicht unbedingt das erste Angebot buchen. Ein Vergleich lohnt in jedem Falle. Vergleichsportale helfen enorm, da eine Vielzahl an Veranstaltern auf einen Blick miteinander verglichen werden können.

Mit diesen grundlegenden Tipps lässt sich in einigen Fällen sicher etwas sparen. Doch am Ende sollte nicht nur der Preis entscheiden. Schließlich soll der Kuba Urlaub erholsam sein, sodass immer auch ein Blick auf Hotelbewertungsportale hilfreich sein ist. Auch die Reisezeit spielt eine große Rolle – schließlich gilt die Hurrikan-Saison als recht kritisch (Herbst). Besonders schön sind die Reisemonate Januar, Februar, März, April, November und Dezember.

An Silvester nach Kuba reisen

Strand von VaraderoAuch an Silvester 2016 zieht es viele Deutsche ins sonnige und warme Kuba, um hier den Jahreswechsel unter karibischer Sonne genießen zu können. Dabei erweisen sich vor allem zwei Reisearten als populär:

Zum einen locken natürlich Pauschalreisen nach Kuba. Viele Luxushotels in Varadero und Holguin bieten gerade an Silvester ein abwechslungsreiches Programm und jede Menge Komfort. Weitläufige Poollandschaften, erstklassiges Essen in den hoteleigenen Restaurants und ein kilometerlanger Strand lassen den Stress im Nu verfliegen. An Silvester wird den Gästen meist ein ganz besonderes Programm geboten, sodass man hier die ganze Nacht durchfeiern kann. Die Temperaturen liegen an Silvester bei etwa 25 Grad.

Zum anderen wollen einige Urlauber auch viel vom Land sehen. Eine Rundreise durch Kuba erfreut sich somit auch an Silvester großer Beliebtheit. Ob das gegensätzliche Havanna, die weiten Tabakplantagen oder das verträumte Trinidad im Süden von Kuba: zu sehen gibt es hier genug. Die Preise für Rundreisen und Pauschalreisen sind an Silvester natürlich etwas höher als zur sonstigen Reisezeit.

Suchen Sie hier nach einer passenden Silvesterreise nach Kuba, indem Sie Ihr gewünschtes Reisedatum eingeben und die angezeigten Kuba Reisen „aktualisieren“:

Sprachreisen auf Kuba – Sprachkurs vor allem bei jungen Leuten beliebt

Havanna„Hola!“ – Das ist das einzige, was viele Deutsche an Spanischkenntnissen vorweisen können. Dabei ist gerade Spanisch eine der am meisten gesprochenen Sprachen dieser Welt. Nicht zuletzt deswegen haben Sprachreisen in lateinamerikanische Länder wie Kuba, Mexiko oder Chile Hochkonjunktur. Neben der Möglichkeit, einen Sprachkurs vor Ort wahrzunehmen, warten natürlich auch zahlreiche Sehenswürdigkeiten und Freizeitmöglichkeiten am Reiseziel.
Wichtigster Aspekt ist jedoch die Tatsache, dass man auch nach dem Sprachkurs mit der Sprache konfrontiert wird – ob beim Einkauf oder beim Small-Talk mit einem Kubaner. Sprachreisen nach Kuba werden inzwischen von zahlreichen deutschen Unternehmen angeboten, über die man nach Kuba reisen und dort an einem Sprachkurs teilnehmen kann.

Die angebotenen Spanischkurse in Havanna oder anderen Städten auf Kuba verfolgen ganz unterschiedliche Schwerpunkte, um den vielfältigen Wünschen der Teilnehmer gerecht zu werden. Dabei wird u.a. in die folgenden Themenbereiche unterschieden.

Business-Spanisch: solche Spanischkurse richten sich an Menschen, die aus beruflichen Gründen Spanisch lernen wollen oder müssen. Das erlernte Vokabular und der nötige Umgang mit spanisch sprechenden Geschäftspartnern stehen dabei im Vordergrund.

Spanischkurse für Schüler und Studenten: Sprachreisen auf Kuba eignen sich vor allem für Schüler und Studenten, die ihre Sprachkenntnisse verfeinern wollen. Ob für die Schule, das Studium oder das spätere Berufsleben: wer in jungen Jahren Spanisch lernt, wird häufig davon profitieren.

Zu unterscheiden ist auch die Intensität des Kurses. Standardkurse, Intensivkurse, Anfängerkurse und Kurse für Fortgeschrittene zeigen die Vielfalt des Kursangebotes.

Kuba Rundreise und Baden

Reisebericht KubaEine Rundreise durch Kuba: das ist es, was viele Urlauber wollen, wenn sie auf die größte der Antillen-Insel reisen. Schließlich hat das Paradies inmitten der Karibik aufgrund seiner enormen Größe viel zu bieten. Alleine die bewegte Geschichte mit Revolution, Kubakrise und vielem mehr fasziniert Besucher aus aller Welt. Natürlich fungieren auch die vielen Sehenswürdigkeiten wie die historische Altstadt von Havanna, die einstige Zucker-Handelsstadt Trinidad und nicht zuletzt die traumhaften Sandstrände als Anziehungspunkt. Read more

Last Minute nach Kuba reisen

Last Minute KubaDie größte der Antilleninseln begeistert durch einzigartige Sandstrände, karibische Gelassenheit und vor allem durch eine außergewöhnliche Architektur, so wie man sie beispielsweise in Havanna oder Trinidad vorfindet. Da viele Menschen ihren Urlaub nur kurzfristig planen können, reisen viele last minute nach Kuba. Zahlreiche Reiseveranstalter machen es deshalb möglich, auch noch „in letzter Minute“ nach Kuba zu reisen und die vielfältige Schönheit der Karibik zu genmießen.

Allerdings ist die Zeit für intensive Urlaubsvorbereitungen im Falle einer Last Minute Reise eher knapp. Deshalb gibt es ein paar wesentliche Dinge, um die man sich dennoch kümmern sollte, damit der Last Minute Urlaub auf Kuba auch wirklich erholsam wird: Read more

Sind Condor Flüge nach Havanna wirklich billig?

Der Billigflieger Condor lockt mit günstigen Flugpreisen in alle Welt. Auch auf Kuba werden einige Airports angesteuert. Neben Holguin und Varadero werden auch Flüge nach Havanna offeriert, Abflughafen ist in aller Regel Frankfurt am Main. Einige Fernziele sind je nach Reisezeit bereits ab 199 Euro zu haben. Angesichts dieser niedrigen Flugpreise lohnt allerdings ein tieferer Blick auf die Angebote. Read more

Reisebericht meiner Kuba Rundreise

Reisebericht KubaSchon immer wollte ich nach Kuba. Nachdem ich viel über das Land und seine bewegte Geschichte gelesen und in Reportagen gesehen habe, wollte ich selbst einmal dorthin reisen. Endlich war es soweit: die Zeit ließ es zu, die große Antilleninsel zu bereisen und ich suchte nach einem möglichst günstigen Flug. Das ist nicht immer leicht, doch gerade im Oktober findet man schon eher einen preiswerten Charterflug. Der Oktober ist häufig von Tropenstürmen (Hurrikans) bestimmt, weswegen viele Urlauber von einer Reise nach Kuba zu dieser zeit absehen. Am Ende sollte sich herausstellen, dass ich zwei Wochen lang nur Sonnenschein und allenfalls mal ein paar Minuten Regen haben werde. Read more